Iziko Museum

  • Restaurierung von figurativen Dokumenten

Ein Jahr nach unserem ersten Besuch in Südafrika war La Reliure du Limousin im vergangenen März wieder in Kapstadt. Unser Einsatz fand im Iziko National Museum statt. Dieses Museum beherbergt bedeutende afrikanische Sammlungen aus den Bereichen Zoologie, Paläontologie und Archäologie.

Eine Besonderheit des Restaurierungseinsatzes war, dass er von unseren Auszubildenden unter der Leitung von Éric Celle, dem Direktor unseres Ausbildungszentrums, durchgeführt wurde. Sie restaurierten ein prächtiges Aquarell, das stark beschädigt war und ein außergewöhnliches Format von 7,22 m x 2,98 m hat.

Für La Reliure du Limousin ist dies das erste erfolgreiche große Restaurierungsprojekt auf internationaler Ebene. Dieser Sieg markiert den Beginn eines neuen Abenteuers.

Werden Sie Teil der MEMORIST-Familie. Abonnieren Sie unseren vierteljährlichen Newsletter.

    This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.